Video: Android 4.0 läuft auf dem Samsung Galaxy Tab P1000 flüssig

Erst heute haben wir die zehn Gründe aufgezählt, warum sich ein Wechsel auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich lohnt. Im Punkt zehn beschreiben wir die gute Performance, die sich auch auf älteren Geräten mit schwächeren Prozessoren auszahlt. Das angehängte Video demonstriert das eindrucksvoll – es handelt sich dabei um das erste Samsung Tab P1000 mit Single-Core.

Das Video zeigt es deutlich. Auf dem Galaxy Tab P1000 läuft Android 4.0 ICS flüssig, flüssiger als das eigentlich installierte Gingerbread. Erst heute haben wir die zehn stichhaltigsten Gründe genannt, warum sich ein Wechsel auf ICS lohnt. Gerade die Performance ist immer wieder eindrucksvoll. Hoffentlich sehen die Hersteller dieses Video. Denn mit einem Update erfreuen sie nicht nur die Android-Fans, sie sorgen auch gleich für ein besseres Firmen-Image in Sachen Updates.

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren

Quelle: Netbooknews