Texte und Tabellen: Google erweitert Funktionsumfang für iPad

Bearbeitung von Google Texte und Tabellen auf dem iPadMit dem iPad lassen sich nun alle Funktionen von Google Texte und Tabellen (engl. Docs und Spreadsheet) nutzen. Das hat das Unternehmen auf seinem Blog bekannt gegeben. Doch in der Praxis klappt das noch nicht reibungslos.

Von vielen Google-Anwendungen – etwa der Google Suche und dem Google Reader – gibt es sowohl Desktop- als auch mobile Seiten. Welche Variante angezeigt wird, hängt vom Gerät ab, mit dem die Seiten aufgerufen werden. Das ist meist nützlich, weil die Seiten für die Devices angepasst sind.

Aber der Funktionsumfang der mobilen Seite ist meist geringer. So können etwa mit der mobil-Variante des Google Reader keine Feeds abbestellt werden.

Was die häufig verwendeten Anwendungen Google Texte und Tabellen betrifft, hatte Google vor einigen Wochen die Option geschaffen, das Dokumente auch in der mobilen Version bearbeitet werden können.

Doch die Bearbeitungsmöglichkeiten sind eingeschränkt. So lassen sich beispielsweise in der mobilen Version von Spreadsheet keine Formeln verwenden.

Jetzt hat Google bekannt gegeben, ab sofort auf dem iPad bei der Bearbeitung eines Google Text- oder Tabellendokuments in die Desktop-Variante wechseln zu können – und somit alle Funktionen zur Verfügung zu haben.

Dafür muss an das Ende der Seite gescrollt und auf „Desktop“ geklickt werden.

"Umschalter" Desktop/mobil

Bei unserem Test bekommen wir darauf die Meldung, dass noch nicht alle Funktionen der Desktop-Variante zur Verfügung stehen.

Google Docs-Abfrage


Danach erscheint die bekannte Desktop-Ansicht auch auf dem iPad. Trotz des Hinweises, haben wir beim Bearbeiten der Dokumente in der Desktop-Variante bisher keine Probleme festgestellt.

Google Docs - Desktop-Ansicht auf dem iPad


Ein grundsätzliches Problem gibt es aber bereits seit der Einführung der Bearbeitungsmöglichkeiten der mobilen Variante: Nicht alle unserer Dokumente lassen sich auf dem iPhone und iPad editieren. Es fehlt bei manchen Dokumenten schlicht die Editier-Möglichkeit.

Google Doc ohne Editiermöglichkeit