Tag: iMac

Windows 8 zwingt Apple zu Revolution statt ständiger Evolution

Windows 8 ist da und lockt Microsoft-Nutzer mit einem günstigen Preis. Das Betriebssystem hat zusammen mit der neuen Hardware das Potenzial, dem iPad und anderen Apple-Produkten in Sachen Zukunftsfähigkeit, Style-Faktor und Bedienbarkeit den Rang abzulaufen. Aus Cupertino muss langsam mal…

iMac und Mac mini: mehr Arbeitsspeicher und unveränderte Preise

Apple hat für kommenden Dienstag, den 23. Oktober, zu einer Keynote eingeladen. Als gesichert gilt die Vorstellung des iPad mini. Aber es kursieren Gerüchte um ein kleines MacBook mit Retina-Display sowie neue iMac- und Mac mini-Modelle. Zu den zwei Schreibtisch-Rechnern…

Keynote zum iPad Mini: Was stellt Apple sonst noch vor?

Mit einer Mischung aus Hoffnung und Vorfreude warten wir auf die Keynote am kommenden Mittwoch, zu der Apple angeblich heute einladen wird. Neben dem iPad mini könnten auf dem Event noch weitere neue Produkte vorgestellt werden, darunter neue Mac minis…

Launch der Retina-iMacs im Oktober wahrscheinlicher

Gute Nachrichten für iMac-Nutzer: Zuletzt kursierte das Gerücht, das die All-in-One-Rechner mit dem Retina-Display erst 2013 erscheinen würden. Offenbar wird eine Retina-Variante, die noch in diesem Jahr in den Handel kommt, immer wahrscheinlicher. Der Haken: Die Retina-iMacs dürften teurer werden…

Neue iMacs und Mac Pro erst in 2013?

Neben dem überragenden Macbook Pro releaste Apple am Montag auch einen neuen Mac Pro, zwar mit ordentlich Rechenleistung, aber bei weitem nicht auf dem Stand der Technik. Die New York Times will nun erfahren haben, dass Apple seine Desktopsparte, also…

WWDC 2012: Vorschau auf Apples Entwicklerkonferenz

Am Montag beginnt um 10 Uhr Ortszeit (19 Uhr in Deutschland) die Worldwide Developer Conference, kurz WWDC, von Apple in San Francisco mit einer Keynote von Firmenchef Tim Cook. Dass sich die anwesenden, mehreren Tausend Programmierer in den folgenden Tagen…