Was bringt das Game Center? – Eine Einführung in Apples Spielenetzwerk

Game Center - App-IconDas Game Center gibt es seit dem Update des Betriebssystems iOS auf Version 4.2 nun auch für das iPad. Weil die App nicht händisch aus dem App Store geladen werden muss, sondern von Apple automatisch installiert wird, hat sie nun jeder Nutzer eines iPad, iPhone oder iPod touch auf seinem Display – vorausgesetzt er verwendet das aktuellste Betriebssystem. Aber was kann das Game Center eigentlich? Ein Überblick.

Wir haben es eben entdeckt: Apps, die mit dem Game Center kompatibel sind, haben nun auch im App Store auf dem iPhone, iPod touch und iPad ein entsprechende Anzeige.

Game Center-Anzeige auf dem iPhone

Bisher wurde diese Information lediglich im iTunes der Desktop-Variante angezeigt.

Game Center-Anzeige in iTunes


Diese kleine Änderung nehmen wir zum Anlass für einen Überblick. Denn das Game Center hat mit dem Update des Betriebssystems auf Version iOS 4.2 an Bedeutung gewonnen. Für das iPhone und dem iPod touch gab es das Game Center bereits ab Version 4.1,  jetzt ist die App auch auf jedem iPad.

Game Center

Denn die App wird nicht aus dem App Store geladen. Apple hatte sie mit dem jeweiligen Update automatisch auf die Geräte gespielt.

Aber was bringt das Game Center eigentlich?

Das Game Center ist ein Spielenetzwerk. Man muss sich zunächst in der Game Center-App mit seiner Apple ID (das sind Benutzername und Passwort, die man auch für die Anmeldung bei iTunes verwendet) anmelden.

Danach kann man einen eigenen Spielernamen erstellen, der für Freunde und die Spieler-Community sichtbar ist.

Über das Game Center lassen sich Freunde einladen, die dann in einer separaten Freundeliste angezeigt werden.

Tippt man auf die Namen der Freunde, sieht man die gemeinsamen Spiele und wer bei den jeweiligen Spielen die höhere Punktezahl hat.

Game Center - Freunde

Außerdem lässt sich zu jedem Spiel die gesamte Bestenliste betrachten – und zwar getrennt nach Freunden und allen Spielern.

Bestenlisten im Game Center

Zudem können Freundschaftsanfragen angesehen und bestätigt werden.

In Spielen, die eine Multiplayer-Funktion haben, kann man gegen Mitspieler aus aller Welt antreten.

Multiplayer Spiele im Game Center

Außerdem lassen sich alle Game Center-fähigen Spiele, die man auf seinem Gerät installiert hat, aus dem Game Center heraus starten.

Die Liste aller Game Center-fähigen Apps gibt es hier.