Siri: Apple wirbt mit Promis

Apple-Werbespots zeigen eigentlich zu 100 Prozent das Produkt. Für Siri bricht der Konzern mit dieser Regel und holt Samuel L. Jackson und die bezaubernde Zooey Deschanel vor die Kamera.

Die Clips laufen vorerst nur in den USA, beweisen aber, dass Apple seinen Sinn für Humor in Sachen Werbung nicht verloren hat. Denn obwohl die aktuellen Spots für iPhone und iPad durchaus gelungen sind, erinnert man sich doch gerne mit einem Schmunzeln an die legendäre “Get a Mac”-Kampagne zurück.

Jackson und Deschanel bewerben Siris Fähigkeiten, passende Geschäfte und Restaurants ausfindig zu machen. Auf dieses Feature warten deutsche Nutzer noch. Das macht die Clips aber nicht weniger unterhaltsam.

Apropos: Zooeys Deschanel ist derzeit in der Serie “New Girl” auf ProSieben zu sehen. Ihren Freund spielt Justin Long, der sich als Apple-Werbestar damals mit “Hello, I’m a Mac” vorstellte. Wer mag da noch an Zufälle glauben?