Prey-App schützt vor Diebstahl und Verlust

prey-overviewDer Verlust eines Handys ist mehr als ärgerlich. Geraten die Daten in die falschen Hände ist der Schaden größer als nur der materielle Wert des Geräts. Die App Prey kann Sie dabei unterstützen, abhanden gekommene Mobilgeräte wiederzufinden, Inhalte zu löschen oder sogar Diebe zu identifizieren.

Mit zunehmender Mobilität steigt auch das Risiko, dass Handys, Tablets oder Notebooks verloren gehen oder gestohlen werden. Wenn Sie nicht regelmäßig Sicherheitskopien Ihrer Daten anlegen, können Fotos, Adressen oder Dokumente für immer weg sein. Hilfe beim Wiederfinden oder bei der Überführung eines Diebes verspricht die App Prey, erhältlich für iPhone, iPad und Android-Geräte.

Prey App

Nach der Registrierung und Installation auf dem Mobilgerät lässt sich dieses über die Webseite Preyproject.com fernsteuern. Der Eigentümer erhält so Informationen über den Standort seines Handys, kann einen Alarm auslösen oder eine Display-Nachricht an den Finder oder Dieb richten. Zudem lässt sich über die eingebaute Kamera der unrechtmäßige Besitzer unbemerkt fotografieren. Dieses “Fahndungsfoto” dürfen Sie der Polizei geben, eine Veröffentlichung, zum Beispiel auf Facebook, ist aber verboten. Prey ist für bis zu drei Geräte und zehn Reports frei. Weitere Geräte oder Funktionen lassen sich kostenpflichtig freischalten.

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!