Bild: Pod-App (Pod) Bundle (Bild: NAS Smart Platforms GmbH) iTranslate Converse (Bild: iTranslate) Forest (Bild: forestapp.cc) Google Fotos (Bild: Google)

CDU-Magazin: Die App für Konservative

Im Internet hat der Bundestagswahlkampf für 2013 offensichtlich schon begonnen. Mit neuer Webseite hatte die SPD in der vergangenen Woche vorgelegt. Jetzt zieht die CDU mit ihrer Online-Kommunikationsstrategie nach und hat mit der ersten App für das CDU-Magazin (kostenlos, iTunes-Link) auf Bundesebene scheinbar die Nase vorn. Aber in der Politik heißt das noch lange nichts: Es kommt auf die Umsetzung der Inhalte an. mehr…

5 to 9: iPad-Hülle, FaceTime, Remote, Office for Mac, Sparkasse

Mit der neuen Remote-App von Apple lässt sich jetzt die Lautstärke gleich mehrerer Musikanlagen steuern. Mit der Sparkassen-App können Bankgeschäfte nun auch vom iPad aus erledigt werden. Mit den neuen Werbevideos von Apple sieht man, was man in der Realität selten erlebt: die Nutzung von FaceTime. Außerdem in den News am Morgen: Wir sind glücklich, denn wir haben endlich eine schicke Hülle für unser iPad gefunden – so hoffen wir zumindest. mehr…

Das Telefonbuch: Universal-App mit Schönheitsfehler

Mit dem Update auf die Version 2.0 hat die Deutsche Telekom ihre Telefonbuch-App (kostenlos, iTunes-Link) auf iOS 4 angepasst. Außerdem ist die App ab sofort als Universal-App verfügbar, und es gibt neues Kartenmaterial. Eine Kleinigkeit ist den Entwicklern aber entgangen. mehr…

KPMG: iPad-App bleibt hinter den Erwartungen zurück

Als erste der “Big Four”, der vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt, hat gestern KPMG seine gleichnamige App (kostenlos, iTunes-Link) für das iPad im App Store veröffentlicht. KPMG verspricht, mit der App das gesammelte Wissen von tausenden Wirtschaftsprofis dem Nutzer in die Hand zu geben. Eine große Aufgabe, die aber leider nur unzureichend gelöst wird. mehr…

Wikitude: Kann viel, hilft wenig

“Geotagging” und “Augmented Reality” heißen die Schlagwörter für die neuen Web-Trends. Erstes verortet Inhalte, zweites macht sie sichtbar. Welche Informationen im Internet stehen im Bezug zu dem Ort, an dem ich mich gerade aufhalte? Auf diese Frage will auch die Wikitude-App (kostenlos, iTunes-Link) Antworten geben. Aber weil die App so viel kann, weiß man am Ende gar nicht mehr, wofür sie eigentlich gut sein soll. mehr…

The New Yorker: Jason Schwartzman stellt iPad-App des Magazins vor

Seit 85 Jahren steht die Marke The New Yorker für hochwertigen Journalismus, Essays und Humor. Jetzt hat der Condé Nast Verlag das Magazin als App (kostenlos, iTunes-Link, In-App-Kauf ab 4,99 US-Dollar) für das iPad aufbereitet und mit einem Videoclip auf der Webseite vorgestellt. Regie führte Roman Coppola, der Sohn des Hollywoodregisseurs Francis Ford Coppola. Und auch bei der Auswahl des Schauspielers für die Präsentation dürfte Gründer Harold Ross seine Freude gehabt haben. mehr…

5 to 9: iPhone-Garantie, iTunes-Update, Dock-Anschluss, China, Windows Phone 7

China kämpft mit den gleichen Problemen wie überall anders auch: Es gibt zum Marktstart zu wenige iPhone 4. Außerdem in den News am Morgen: Das iTunes-Update bringt eine hilfreiche Information im App Store, das Windows Phone 7 – Geräte könnten am 21. Oktober auf den Markt kommen und die Garantie für das iPhone gilt nun EU-weit. mehr…

Qype: Der vergessene Riese

Qype kennt irgendwie jeder. Aber kennen Sie auch einen, der dort regelmäßig aktiv ist? Zehn Millionen Menschen sollen das soziale Netzwerk angeblich bereits genutzt haben. Die Qype-App (kostenlos, iTunes-Link) hatten wir schon lange auf dem iPhone. Nun haben wir sie erstmals intensiver angeschaut. Und waren positiv überrascht. mehr…