Onkyo kündigt App an: Android-Fernsteuerung für Hifi-Geräte

Der japanische Hifi-Spezialist Onkyo hat eine Android-App angekündigt, mit der sich die Heimkino- und Hifi-Systeme des Herstellers von Tablets und Smartphones fernsteuern und mit Musik versorgen lassen.

Mit der Fernbedienungs-App von Onkyo verstellen Besitzer von Android-Geräten nicht nur die Lautstärke ihrer Hifi- oder Heimkino-Anlage und wählen die Eingangsquelle für das Tonsignal aus, sondern passen auch die Klangfarbe an und Steuern verschiedene Hörzonen individuell – vorausgesetzt der jeweilige Receiver unterstützt diese Funktion.

Mit der Android-App von Onkyo sollen die Nutzer ihre hochwertigen Audio-Systeme aber nicht nur bedienen, sondern sie können auch direkt Musik von Smartphones oder Tablets über WLAN auf die heimische Anlage streamen und mit deren Klangqualität genießen.

Mit der Android-App navigiert der Nutzer endlich auch ohne TV-Bildschirm durch die vernetzen Inhalte. Stattdessen dient der Touchscreen von Smartphone oder Tablet zum Zugriff auf die Menüs und die zahlreichen Funktionen.

Die Android-App von Onkyo soll im August im Android Market kostenlos zum Download bereit stehen. Die Fernbedienung für Tablets und Smartphones ist nach Angaben des Herstellers mit allen 2011 erschienenen AV-Netzwerk-Receivern sowie dem TX-8050 Stereo-Netzwerk-Receiver kompatibel.