MobileRSS HD: Der beste Reader fürs iPad wird noch besser

Neues Design der iPad-App MobileRSS HDMobileRSS HD (3,99 Euro, iPad App-Link) ist unserer Meinung nach für Google-Reader-Nutzer die beste App fürs iPad. Heute ist das Update auf Version 3.1 erschienen. Das enthält einige Neuerungen, drei davon machen uns richtig glücklich.

1) MobileRSS HD hat ein neues Design erhalten. Hatte es nach dem letzten Upate heftige Kritik gehagelt, weil weite Teile der Optik vom Konkurrenten Reeder (3,99 Euro, iPad App-Linkgeklaut worden waren, hatte man sich nun von der Reeder-Optik wieder entfernt. Der Relaunch hat der App nicht geschadet.

Neues Design der iPad-App MobileRSS HD


2) Die App hat eine verbesserte Navigation erhalten. Ähnlich wie bei der iPad-App von Twitter (kostenlos, iPad App-Link) lassen sich Bereiche überlappend verschieben.

Im Fall von Mobile RSS HD sind es die Posts eines Feeds, die sich nach links und rechts schieben lassen.

Neue Navigation bei der App MobileRSS HD

Zur freien Sicht auf den Inhalt des Posts zieht man die Post-Liste nach links…

freie Sicht auf den Postinhalt

.. will man durch die Feeds scrollen, zieht man die Post-Liste nach rechts.

verschiebbare Post-Liste

Diese Logik überzeugte bereits bei der Twitter-App und sie gefällt auch hier.

3) RSS-Posts beinhalten häufig nur den Artikel-Anfang. Um den gesamten Text lesen zu können, muss man dann die Webseite besuchen. In der App Mobile RSS-HD gibt es die Möglichkeit, den gesamten Post zu laden, ohne die Webseite aufrufen zu müssen. Diese Funktion lässt sich für einzelne Feeds wählen, …

Laden des gesamten Textes eines Posts

… als auch in den Einstellungen für sämtliche Feeds aktivieren.

Full Post-Einstellung in der App MobileRSS HD

Fazit: Eigentlich hat sich nichts geändert: MobileRSS HD (3,99 Euro, iPad App-Link) war der beste RSS-Reader für Google-Reader-Nutzer – und er ist es weiterhin. Nur der Abstand zur Konkurrenz ist größer geworden.

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!