Mac OS X Lion: eine Million Downloads am ersten Tag

Apple hat heute bekanntgegeben, dass innerhalb eines Tages mehr als eine Millionen Anwender Mac OS X Lion gekauft und heruntergeladen haben. So schnell ging noch kein Betriebssystem über die virtuelle Ladentheke. Ein neuer Rekord.
“Lion hat einen großartigen Start hingelegt, die Anwenderberichte und Reaktionen aus dem Markt sind fantastisch,” sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. “Lion ist ein großer Schritt nach vorne, es ist nicht nur vollgepackt mit innovativen Eigenschaften, sondern es ist auch unglaublich einfach für Anwender ihren Mac auf das beste Betriebssystem, das wir jemals entwickelt haben, zu aktualisieren.”

Diese Zahlen dürften Apple auch künftig wieder übertrumpfen. Denn Mac OS X Lion wird das letzte Betriebssystem von Apple zu sein, für das User bezahlen müssen. Wie schon beim iPhone sollen zukünftige Versionen kostenlos zur Verfügung stehen – selbst wenn sie nicht nur Sicherheitslücken schließen, sondern auch neue Funktionen mitbringen.

Wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Sie das Update wagen sollten,  haben wir hier alle Infos für Sie zusammengestellt.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!