LG Optimus Sketch: Konkurrenz für das Galaxy Note?

Konkurrenz für das Samsung Galaxy Note? LG will mit dem Optimus Sketch auf dem Markt der Tablet-Smatphones mitmischen. Neben dem großes 5-Zoll-Display gesellen sich Dual-Core sowie Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Offiziell vorgestellt wird das Gerät wahrscheinlich auf dem MWC in Barcelona.

Da bin ich mal gespannt. LG will mit dem Optimus Sketch dem Samsung Galaxy Note Konkurrenz machen. Letzteres hat in unserem Test sehr gut abgeschnitten. Das LG verfügt über ein 5-Zoll-IPS-Display und löst 1.280 x 768 Pixel auf. Der Vorteil bei den IPS-Displays ist zweifelsohne die realitätsnahe Farbdarstellung. Um einige dieser Farbtöne festzuhalten, ist auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera eingelassen. Der Dual-Core-Prozessor soll gute 1,5 Gigahertz umsetzen.

Bis zu 40 Gigabyte sowie Android 4.0

Um Daten auf dem Gerät zu speichern, stehen acht Gigabyte interner Speicher zur Verfügung. Mit einer microSD-Karte dürfen zusätzlich bis zu 32 Gigabyte Speicher ins System integriert werden. Laut Androidadvices ist zurzeit noch Android Gingerbread installiert, zur Veröffentlichung wird aber mit Android Ice Cream Sandwich gerechnet.

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren