Lego Harry Potter: Years 1-4: Warner Bros. kündigt App für iOS-Geräte an

Kurz vor der Weltpremiere des ersten Teils von “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” gestern in London haben Warner Bros. und Traveller’s Tales Games angekündigt, das Spiel “Lego Harry Potter: Years 1-4” als App für iPhone, iPad und iPod touch herauszubringen.

In einer knappen Mitteilung, die dem IT-Branchendienst CNET vorliegt, heißt es lediglich, dass das Spiel Lego Harry Potter: Years 1-4 auf den ersten vier Büchern und Filmen der “Harry Potter”-Saga basieren wird. Außerdem werde man das Prinzip vorangegangener Lego Videospiele wie “Star Wars”, “Indiana Jones” oder “Batman” fortsetzen und eine Mischung aus Spaß, leichter Spielweise und unbeschwertem Humor für alle Altersklassen anbieten. Die Spieler sollen sich fühlen, als seien sie auf Hogwarts.

Zu Preisen und dem genauen Veröffentlichungstermin der App gibt es noch keine Angaben. Es ist aber davon auszugehen, dass die App zum Filmstart von “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” erscheint. Der erste Teil des Films startet in Deutschland am 18. November in den Kinos.

Bereits jetzt sind Apps zu Harry Potter im App Store verfügbar. Harry Potter: Spells (2,39 Euro, iTunes-Link) verwandelt das iPhone in einen Zauberstab und ermöglicht dem Spieler, gegen einen Computer oder in einem Echtzeit-Duell gegen ein anderes iPhone Zaubersprüche von Gerät zu Gerät zu schicken. Über In-App-Käufe (0,79 Euro) können weitere Zauberspruch-Pakete geladen werden.

Außerdem gibt es noch die App zum letzten Film Harry Potter und der Halbblutprinz (kostenlos, iTunes-Link) mit Trailer, Filminfos und Bildern. Hier ist es beispielsweise möglich, sein Gesicht in das aus den Filmen bekannte “Wanted”-Plakat oder den “Daily Prophet” einzufügen.