JustLinks: Nexus-Unboxing-Spiel, Samsung Wifi Player, Base Videoworkshop, HTC Elite

Die News des Tages in der Übersicht: Google veröffentlicht mit seinem Ninja-Unboxing-Game einen gelungen Zeitvertreib auf Youtube. Samsung startet einen neuen Versuch, Mediaplayer erfolgreich zu vermarkten und Base bietet seinen Kunden einen eintägigen Video-Workshop in der Zentrale an. Dazu gibt es Neuigkeiten aus dem Hause HTC.

Galaxy Nexus Ninja-Unboxing

Jedes der Google Nexus Modelle hat von den Entwicklern ein eigenes sehr unterhaltsames 8-Bit-Spiel bekommen. Ein Ninja muss sich den Weg zum ersehnten “Unboxing” gegen eine Armee von Bösewichten freikämpfen. Gestartet wird das Ganze direkt aus Youtube. Dieser Link führt euch zum Spiel. Viel Spaß!

   

Samsung Galaxy S Wifi 3.6

Samsungs Mediaplayer gab es bereits in einer 4- und 5-Zoll-Version. Die Geräte waren mit einem Preis jenseits der 200 Euro aber relativ teuer. Jetzt soll alles besser werden. Das Display des neuen Samsung Galaxy S Wifi 3.6 misst 3,65 Zoll und  löst 320 x 480 Bildpunkte auf. Die Angabe von 262.144 Farben löst aber keine Hysterie aus.  Immerhin sind ein 1-GHz-Prozessor und 8 Gigabyte Speicher (via SD-Karte auf 32 Gigabyte erweiterbar) verbaut. Der Preis ist mit zirka 160 Euro zudem fair. Front- und Rückkamera machen Videotelefonie möglich. golem

 

 

 

Mobile-Video Workshop bei Base

Videos mit dem Smartphone oder dem Tablet zu drehen ist mittlerweile Standard. Kaum jemand wird noch mit einem herkömmlichen Camcorder erwischt. Zumindest nicht im Alltag. Doch nicht jeder ist Steven Spielberg, man kann immer etwas bezüglich Aufnahme und Bearbeitung neu dazulernen. Der Mobilfunkanbieter Base plant einen Kunden-Workshop zu diesem Thema und sucht Kandidaten, die an einem Online-Projekt teilnehmen möchten. Mit diesen Worten lädt Base in seine Zentrale in Düsseldorf ein: “Menschen, die etwas von ihrem Fach verstehen, helfen dir, deinen Stil  zu verfeinern  und zeigen, wie du mit einfachen Mitteln Deinen Videos mehr Glanz verleihst.” Infos findet ihr direkt im Base-Blog.

 

 

HTC Elite

Im Segment der Android-Smartphones wird HTCs Flagschiff im ersten Halbjahr 2012 wohl HTC Elite heißen. Das Android 4.0-Phone soll HTCs Marktposition im Vergleich mit Samsung und dessen Topmodell Galaxy Nexus stärken. Eine europäische Markteinführung könnte aufgrund des gerade verhängten Importstops für HTC Geräte in die USA noch schneller erfolgen. 

 

 

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed.