JustLinks: Facebook, Aigner, Gorillaz, Apple

Apple-Klage: Weil Apple es technisch ermöglicht, dass App-Anbieter Benutzerdaten an Werbenetzwerke verkaufen können, hat Jonathan Lalo aus Los Angeles Apple wegen der Verletzung der Privatsphäre verklagt, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Ohne dass die Benutzer davon erführen, würden in Apps erhobene Daten über Alter, Geschlecht und politische Ausrichtung weitergegeben. Businessweek (englisch)

Gorillaz-Album: Damon Albarn hat das neueste Gorillaz-Album The Fall auf dem iPad produziert. Jetzt ist das Werk erschienen. Bei Engadget kann man nachlesen, welche Apps für die Produktion verwendet wurden. Engadget (englisch) Youtube-Video (“Phoner To Arizona” von der neuen Platte)

Facebook: Weil die Facebook-App (kostenlos, iTunes-Link) eine der beliebtesten Anwendungen im App Store ist, hält sie Business Insider für einen guten Indikator für die Zahl verkaufter iOS-Geräte. Demnach haben unter dem Weihnachtsbaum sehr viele Menschen ein iPhone oder iPod touch vorgefunden. Denn die Facebook-App ist seit Heilig Abend 1,6 Million Mal runtergeladen worden. Business Insider (englisch)

Drohnen: Die Nutzung von kleinen Drohnen mit Kamera – wie etwa die Quadcopter Parrot AR-Drone (zur Auswahl bei Amazon) – hält Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner für rechtlich fragwürdig. “Ein Kamera-Ausflug in Nachbars Garten wäre zumindest problematisch”, sagte Aigner dem Handelsblatt und warnt: “Die Aufnahme von Personen, die sich in einer Wohnung aufhalten, (wäre) ohne deren Einwilligung sogar strafbar.” Die Quadkopter-Drohnen von Parrot etwa liefern von ihren eingebauten Kameras Livevideos an iPhone, iPod touch und iPad. Auch das Luftkampf-Spiel AR Pursuit (2,39 Euro, iTunes-Link) zwischen zwei Drohnen lässt sich damit spielen.  Handelsblatt (deutsch)

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!