JustLinks: App Store-Kontrolle, iPad-Vorsprung, Caze, iPod-Garantie, Ancestry

App Store-Kontrolle: Apple verbietet in Zukunft iOS-Programme, in denen In-App-Käufe ohne Apples offiziellen Mechanismus getätigt werden können. Apple hatte beispielsweise Sony informiert, die App Sony Reader entsprechend umzustellen. Fraglich ist auch, wie Apple mit Amazons App Kindle (kostenlos, Universal App-Link) umgehen wird. New York Times (englisch)

iPad bleibt Nummer eins, aber Android-Tablets holen auf. Im letzten Quartal 2010 konnten Tablets, die mit Googles Betriebssystem Android laufen, ihren Marktanteil von 2,3 Prozent auf 22 Prozent steigern. Apple verlor dagegen rund 20 Prozent und fiel auf 75 Prozent. Zu dem Ergebnis kommen die Marktforscher von Strategy Analytics. San Francisco Chronicle (englisch)

Bling Bling: Der Zubehörhersteller Caze hat es sich zur Aufgabe gemacht, das iPhone mit Glitz und Glamour zu veredeln. Der letzte Schrei ist der BlingFrame – wahlweise im Zebra- oder Leopoarden-Look – mit 500 Swarovski-Kristallen. Der Preis je Hülle: 99 US-Dollar. Caze (englisch)

Apple-Garantie: Ein internes Dokument weist darauf hin, dass der Apple Support in Zukunft kulanter bei defekten iPod-Geräten verfahren soll. Auch wenn die eingebauten Sensoren mit Feuchtigkeit in Kontakt gekommen sind, soll die Garantie nicht automatisch ausgeschlossen sein. Macnews via iGeneration (französisch)

Stammbaum: Ancestry.com hat seine Stammbaum-App Ancestry (kostenlos, Universal App-Link) für das iPad erweitert. Die Version 2.0 hat die Darstellung für das größere Display optimiert und bietet zudem die Möglichkeit historische Dokumente und andere Quellen zu hinterlegen. App Scout (englisch)

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!