Kinder-App JanoschABC: Oh, wie schön ist Schreiben lernen

Seit 1978 darf “Oh, wie schön ist Panama” von Janosch in keinem Kinderbuchregal fehlen. 2006 kam das mehrfach ausgezeichnete Jugendbuch über die Freunde Tiger und Bär als Zeichentrickfilm in die Kinos – und jetzt hat der Titel auch den Sprung auf das iPhone geschafft. Der Klassiker diente als Vorlage für die App JanoschABC (1,59 Euro, iTunes-Link).

Die Lern- und Hör-App JanoschABC soll Kinder jeden Alters spielerisch unterstützen, schreiben zu lernen. Dabei müssen die Spieler aus Motiven des Buchs Begriffe erkennen und ergänzen, indem sie über das Display fliegende Buchstaben einfangen. Die App durchläuft die komplette Handlung von “Oh, wie schön ist Panama” (5,95 Euro, Amazon-Link) in sechs Kapiteln. Die Kapitel sind einzeln anwählbar, so dass auch kurze Abschnitte gespielt werden können. Zu jedem Wort gibt es kurze, vertonte Animationen, die mit viel Witz das Gelernte veranschaulichen.

Für einen besseren Lerneffekt haben die Entwickler von ideas2mobile die Tonausgabe von Kindern einsprechen lassen, und zwar so, wie es die Kinder aus Schule oder Kindergarten kennen. Jeder Buchstabe wird entweder als Anlaut oder normal ausgesprochen. Sobald ein Wort gelöst ist, wird es als Ganzes wiederholt. Zudem sind im JanoschABC verschiedene Schwierigkeitsstufen wählbar, so dass auch Erwachsene noch Spaß am Spiel haben können – zumindest aber sich gerne an ihre Kindheit erinnern.