iPhone-Slapstick: Samsung Note, das verstockte Smartphone

iPhone-Fans haben bis zum Super Bowl vergeblich auf Apples Reaktion auf die mitunter unverschämte “Next big thing”-Kampagne gewartet. Der Konzern aus Cupertino hielt sich bedeckt. Nicht so “The Joy of Tech”, die mit einem bitterbösen Comic den Koreanern die gebührende Breitseite verpassen.

Seien wir einmal ehrlich: Das Samsung Note ist ein tolles Smartphone. Nettes Display, liegt gut in der Hand, sieht gut – für Samsung-Verhältnisse – aus. Aber wer ein iPhone sein Eigen nennt, kam während der schnippischen “The next big thing”-Kampagne schon ins Grübeln. Warum bewarb Samsung nicht einfach seine Smartphones und machte sich stattdessen über den vermeintlichen Apple-Kult lustig?

Während Samsung beinahe wöchentlich neue Spots launchte, warteten Apple-Fans auf eine Antwort aus Cupertino. Doch selbst zum Super Bowl, dem wichtigsten Medienevent in den USA, hielt Apple sich bedeckt. Als wertvollster Tech-Konzern versteht man schlicht keinen Spaß – und macht auch keinen.

Gott sei Dank gibt es GeekCulture und ihre Comic-Kolumne “The Joy of Tech”, die nun das iPhone 4S und Samsungs Note in die Arena schicken. Und dieses Mal ist das Apple-Smartphone nicht um einen frechen Kommentar verlegen.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!