iPhone 5: von Magic Mouse inspiriertes Design-Konzept

iPhone-Design-Konzepte gibt es wie Sand am Meer. Viel davon sind grausig schlecht, andere übetrieben irreal. Doch der italienische Designer Federico Ciccarese hat sich mit seiner iPhone-5-Designstudie von Apples Magic Mouse inspirieren lassen. Gefällt uns sehr.

Eines ist klar: Dieser Entwurf, mit seiner rundgeformten Rückseite, sieht wunderschön aus, wird aber mit hoher Wahrscheinlichkeit nie das Licht der Welt erblicken.

Aber nicht nur die Rückseite fällt beim Entwurf des italienischen Designers Federico Ciccarese sehr geschwungen aus, auch die vier Ecken des iPhones hat der Designer sehr stark abgerundet.

[nggallery id=26]

Die Kamera befindet sich mittig im oberen Bereich der Rückseite. Direkt darunter prangt ein Apple-Logo, das im Dunkeln leuchtet. Auf der Webseite von Federico Ciccarese kann man neben dem Magic Mouse iPhone 5 auch noch Entwürfe für Apple TV iScreen, iPad Landscape, iPad Mini, iPhone 5 alleged und ein iPhone Air sehen.

Wem das abgerundete Design nich so gut gefällt, kann einmal einen Blick auf unsere Galerie der schönsten und schauerlichsten iPhone-Designkonzepte aller Zeiten werfen.