Erste Praxistests zum iPhone 5: Meinungen gehen noch weit auseinander

 

Das iPhone 5 im offiziellen BildDas iPhone 5 schlägt bereits eine Woche nach der Ankündigung sämtliche Verkaufsrekorde:  Innerhalb der ersten 24 Stunden gingen bei Apple bereits mehr als zwei Millionen Vorbestellungen ein, das hat bislang kein Smartphone dieser Welt geschafft. Ist dieser Hype gerchtfertigt? Die ersten Praxistests sagen uneindeutig: “Jein”. Eine Zusammenfassung.

Ist das iPhone 5 tatsächlich das beste Smartphone der Welt? Eingefleischte Apple-Fans würden diese Frage wohl sofort mit “ja” beantworten. Doch was sagen die IT-Experten, die renommierten Blogger und die Fachpresse dazu? Wir haben die wichtigsten Erkenntnisse für Sie zusammengetragen.

Fazit der US-Tester

Eine handvoll ausgewählter Experten haben bereits ein Testexemplar des iPhone 5 erhalten und erste Ergebnisse veröffentlicht. Die großen US-Journalisten von der New York Times, Wall Street Journal, CNet und vom Techblog Engadget, zeigen sich nahezu durch die Bank begeistert. Vor allem das neue Design, der große Bildschirm, die schnelle Performance und die verbesserte 8-Megapixel-Kamera kommen bei den Testern überaus gut an.

Kritik erntet vor allem die neue Lightning-Verbindung. Nicht wegen des Anschlusses an sich, die Funktionalität und die Verarbeitung seien exzellent. Auch sei es praktisch, dass man die Kabel von beiden Seiten anstecken kann. Doch die Tatsache, dass altes iPhone-Zubehör sich nun ohne den passenden Adapter nicht mehr anschließen lässt, kommt bei den Testern nicht gut an.

iPhone 5: Lightning-Anschluss

Fazit der deutschen Presse

Was die deutsche Presse angeht, so haben unter anderem Spiegel Online, Bild.de oder auch Chip Online bereits erste Tests veröffentlicht. Spiegel Online spricht beim iPhone 5 von einer “sanften Revolution” und lobt vor allem die flotte Arbeitsgeschwindigkeit und Apples eigene Kartenanwendung mit der Turn-by-Turn-Navigation.

Chip Online urteilt über das iPhone 5: “Größer und besser. (…) Ein echtes Killer-Feature bringt das iPhone 5 zwar nicht, aber damit tut sich auch die Konkurrenz schwer.”  Bild.de kommt zu ähnlichen Ergebnissen: “Auch wenn sich das iPhone 5 nicht kabellos laden lässt (was andere Smartphones bieten) und der Bildschirm beim Lesen dunkel wird (was andere vermeiden) – bei Leistung und Design setzt Apple Maßstäbe, an denen sich die Konkurrenz messen lassen muss!”