iPad mini, Nexus 7 und Kindle Fire HD: Kleine Tablets im Mixer

Vor dem Mixer ist das iPad mini noch ganz.

Diesen Härtetest hat bisher nur Chuck Norris überstanden: Der schon legendäre Tom Dickson hat das iPad mini, das Nexus 7 und den Kindle Fire HD in die nicht weniger berühmten Mixer von Blendtec gesteckt. Das Ergebnis fällt wie immer kleinlich aus.

Das tut schon beim zusehen weh: Anders als den allgegenwärtigen Sturztest hat das iPad mini gegen die Klingen des Mixers keine Chance, aber wenigstens ergeht des dem Nexus 7 und dem Kindle Fire HD in ihren Kunststoffgehäusen nicht besser.

Schon bevor die Klingen sich drehen zuckt der Apple-Liebhaber zusammen. Firmengründer Tom Dickson faltet das iPad mini in der Mitte zusammen, damit es in den Becher des Mixers passt. Am Ende sind die drei kleinen Tablets kaum noch voneinander zu unterscheiden. Seht selbst:

Nicht nur das iPad mini

Mit den viralen Videos der Reihe “Will it blend?” demonstriert der Hersteller Blendtec die Kraft seiner Mixer. Seit 2006 hat Tom Dickson neben allerlei Alltagsgegenständen wie Besen, Golfschläger oder Knicklichter schon so manches Apple-Produkt vom iPhone über das iPad bis zum iPod in Staub verwandelt.