iPad 2: Zulieferer starten im Dezember, Release im Frühjahr

ipad als Spieleplattform

Das iPad 2 könnte im Frühjahr 2011, und damit ein Jahr nach dem Start des Apple-Tablets, auf den Markt kommen. Die Zulieferer sollen bereits ausgewählt sein und in Kürze liefern. Aber was der Nachfolger des aktuellen iPads können und wie er aussehen wird, davon ist bisher wenig bekannt.

Die Lieferung von Teilen für die zweite iPad-Generation soll noch in diesem Jahr starten. Digitimes aus Taiwan berichtet, dass einige Zulieferer bereits von Apple zertifiziert worden seien und ab Dezember so genannte Logic-Boards für das iPad 2 liefern werden.

Das iPad 2 soll demnach im ersten Quartal des Jahres 2011 veröffentlicht werden. Das iPad der ersten Generation war im April diesen Jahres erschienen und wird sich bis zum Jahresende ungefähr 6 Millionen Mal verkaufen.

iPad Profilansicht

Wie das iPad 2 aussehen wird? Bisher sind nicht allzu viele ernstzunehmenden Informationen verfügbar.

Angeblich soll es eine Kamera enthalten sowie einen Mini-USB-Anschluss. Eine kleinere Variante des iPads soll es als Prototyp geben. Steve Jobs aber hatte einem Mini-iPad in einer Telefonkonferenz im Oktober eine klare Absage erteilt, wie im Youtube-Video nachzuhören ist.