Infografik: der iPod ist eine Dreckschleuder

Uäh! Wir lieben unseren iPod. Doch laut aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung sind der MP3-Player sowie Smartphones und Tablets eine 1a-Keimzelle für Fäkalbakterien und allerlei unliebsame Bakterienstämme. Pfui!

Wirklich ernst darf man Keepingitkleen nicht nehmen, wenn sie in ihrer gelungenen Infografik von Tech-Bazillen reden. Dennoch basieren die poppig aufbereiteten Fakten auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. So finden sich auf 16 Prozent der Smartphones Fäkalbakterien.

Tastaturen enthalten 60 Mal mehr Bakterien als ein Toilettensitz. Die unschlagbare Nummer eins der heimischen Bazillenschleudern ist übrigens die Fernbedienung. Laut Keepingitkleen ist sie die perfekte Brutstätte für Bazillen und Viren aller Art. Also: Sauber bleiben! Dann klappt’s auch mit dem iPod…

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!