GTA 3 als App: endlich richtig Daddeln auf iPhone und iPad

GTA 3Seien wir einmal ehrlich: Spielen auf iPhone und iPad bedeutet doch meist “Casual Gaming” – kleine Mini-Games, die sich auf dem Heimweg daddeln lassen. Abendfüllender Spielspaß: Fehlanzeige. Mit GTA III für iOS können Sie endlich die Nächte durchzocken.

Fans der Grand-Theft-Auto-Reihe werden sich fragen: GTA III? Ist doch zehn Jahre alt! Stimmt. Macht trotzdem jede Menge Spaß. Denn obwohl das Game schon ein Jahrzehnt auf dem Buckel hat, hat Rockstar Games den Gangsterstreifen gelungen auf die Apple-Geräte portiert. Für alle, die GTA bislang nicht kannten: Die sehr erfolgreiche Games-Reihe lässt Sie in die Rolle eines Kriminellen schlüpfen, der auf dem Weg zum Gangster-Olymp einige Leichen im Keller versteckt.

Ein großer Vorteil: Sie brauchen keine Konsole. Sie haben das Spiel immer griffbereit. Und abgesehen von der touchoptimierten Steuerung lässt sich kein großer Unterschied zum Originalspiel erkennen.

Das Gameplay ist auf den ersten Blick auch für die mobile Nutzung gelungen. Wer das Spiel von der Konsole kennt, muss sich erst einmal an die Touch-Steuerung gewöhnen. Doch nach einiger Zeit cruisen Sie in gewohnter Manier durch die Straßen auf der Suche nach Geld, Gangstern und Gemetzel.

Wie schon auf der Playstation machen die liebevoll zusammengestellten Radiosender die Autofahrten zu einem Genuss und verleihen dem Spiel auf auf dem iPhone und iPad einen ganz eigenen Flair.

Der größte Unterschied zu üblichen Daddelei: GTA ist kein kurzweiliges Casual Game. Wer “Angry Birds” gerne den Vogel zeigen würde und “Plants&Zombies” einfach todlangweilig findet, ist mit dem Konsolenklassiker gut beraten.

GTA 3 picture

Für Fans der Reihe ist die 3,99 teure App eigentlich ein Muss. Das Spiel findet auf dem iPhone 4, dem 4S, dem iPod touch der vierten Generation sowie dem iPad und dem iPad 2 Platz. Vorausgesetzt, Sie haben noch 462 Megabyte übrig.

Falls Sie noch zögern: GTA III ist eine Universal-App. Auf dem iPhone gekauft, lassen sich nach der Synchronisation über die iCloud auch auf dem iPad Autos knacken.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!