Grand Theft Auto 3: mit mehr Android-Geräten kompatibel

Grand Theft Auto 3 für Android ist seit heute im Android-Market verfügbar. Rockstar Games bietet den Klassiker sowohl für euer Smartphone, als auch für euer Tablet an. Das Spiel ist offiziel nur mit ausgewählten Geräten kompatibel. Berichte im Android-Market deuten allerdings auf Gegenteiliges hin.

Zum Spiel

GTA 3 ist der dritte Teil der Grand-Theft-Auto-Reihe. GTA 1 wurde bekannt durch die Kombination aus großem Spielspaß und relativ einfacher Grafik, sowie einem Gameplay aus der Vogelperspektive. GTA 3 ist mittlerweile in der 3D-Welt angekommen, kann aber anscheinend bei Bedarf wieder in die altbekannte Vogelperspektive zurückversetzt werden. 

Kompatibilität

Laut Rockstargames ist das Spiel nur mit folgenden Geräten kompatibel:

Android Smarthones: HTC Rezound, LG Optimus 2x, Motorola Atrix 4G, Motorola Droid X2, Motorola Photon 4G, Samsung Galaxy R, T-Mobile G2x
Android Tablets: Acer Iconia, Asus Eee Pad Transformer, Dell Streak 7, LG Optimus Pad, Motorola Xoom, Samsung Galaxy Tab 8.9 and 10.1, Sony Tablet S, Toshiba Thrive

Im Market wird aber bereits von erfolgreicher Installation auf dem Samsung Galaxy S2, Galaxy Note, LG Optimus Speed und Sony Ericsson Xperia Arc berichtet. Ein Galaxy Nexus User wurde dagegen enttäuscht. Möglicherweise gibt es zur Zeit noch Schwierigkeiten mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Download bricht ab

Unsere Anliegen war ein Test auf einem Mittelklasse Smartphone wie dem HTC Desire S. Leider bricht der Download zur Zeit ständig ab. Ob das an fehlender Funktionalität oder am Server liegt ist noch unklar. Wir versuchen es weiter und hoffen euch bald einen Test präsentieren zu können. 

 

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed.