Galerie: iCam-Studie macht Lust auf eine Apple-Kamera

Es gibt ein Smartphone von Apple, einen MP3-Player, ein Tablet, jede Menge Netbooks und Rechner. Aber ein umsatzstarkes Gerät fehlt zwischen den Produkten aus Cupertino noch: eine Kamera. Designer Antonio de Rosa hat mit “iCam” eine wunderschöne Designstudie vorgelegt. Eine Galerie.

[nggallery id=icam]

Das Traumgebilde besteht aus einem Kamera-Body mit Linse, an dem ein iPhone andockt. Über den Touchscreen lassen sich dann entsprechende Einstellungen vornehmen.

Hier mein Appell an Apple: Bitte, bitte, baut dieses Ding!

(via ADR Studio)

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!