Fujitsu Arrows ES IS12F: das dünnste Smartphone

Wer hat das Dünnste? Nicht Samsung oder Apple, das “Arrows ES IS12F” von Fujitsu ist das zurzeit dünnste Smartphone. Wie die Kollegen von “theverge” schreiben, misst das Smartphone gerade einmal 6,7 Millimeter. Bereits morgen am 07. Januar 2012 wird das Gerät den japanischen Markt erobern. Günstig ist das Arrows ES IS12F allerdings nicht.

Morgen am 07. Januar soll das Arrows ES IS12F von Fujitsu den japanischen Markt erobern. Das Smartphone kostet satte 750 Dollar, umgerechnet 575 Euro. Der asiatische Provider KDDI hat das Datum nun offiziell bestätigt. Wahrscheinlich wird das Gerät nur in Japan und im asiatischen Raum verkauft – die USA und Europa schauen in die Röhre.

Das Arrows ES IS12F verfügt über einen 1,4-Gigahertz-Prozessor von Qualcomm. Als Betriebssystem fungiert Android 2.3, ein Update auf ICS ist sicher. Natürlich sind eine 5-Megapixel-Kamera sowie ein Slot für eine microSD an Bord. Neben dem standardisierten WLAN 802.11n gefällt uns das AMOLED-Display mit 800 x 480 Bildpunkten.

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed.