Cut the Rope: Keine schneidet schöner

Cut the RopeKein Spiel im App Store ist erfolgreicher gestartet als Cut the Rope (0,79 Euro, iTunes-Link für iPhone; 1,59 Euro, iTunes-Link für iPad). Bereits neun Tage nach Erscheinen im App Store soll das Denkspiel eine Million Mal verkauft worden sein. Wir haben das Spiel getestet und festgestellt: Die Masse hat Recht.

Nicht nur bei den Spiele-Apps ist Cut the Rope die Nummer Eins: Keine App – weder für das iPad noch für das iPhone – wird aktuell häufiger verkauft als das Spiel, bei dem es darum geht, einen bunten Lutscher zum gefräßigen, süßen, grünen Monster zu befördern.

Das ist zu Beginn ganz einfach, ….

Cut the Rope - Level

….und wird mit jedem Level schwieriger.

Cut the Rope - Level

Idee und Umsetzung stammen von der kleinen Entwicklerbude ZeptoLab, vertrieben wird das Spiel vom britischen Verleger Chillingo, der auch den Bestseller Angry Birds (0,79 Euro, iTunes-Link für iPhone; 3,99 Euro, iTunes-Link für iPad) im Programm hat.

Fazit: Bei diesem Spiel stimmt alles. Die Animationen sind wunderschön, die Herausforderungen knifflig, der Suchtfaktor maximal. Wir kennen kein besseres Denkspiel für iPad, iPhone und iPod touch. Und wer uns nicht glaubt, der kann es ausprobieren: Es gibt das Spiel auch als kostenlose Testversion (iTunes-Link für iPhone, iTunes-Link für iPad).