CES 2012: Apple dominiert trotz Abwesenheit

Mit der Consumer Electronics Show hat in Las Vegas die wichtigste Messe für Unterhaltungselektronik begonnen. Obwohl Apple wie gewohnt durch Abwesenheit glänzt, dominiert der Konzern aus Cupertino in diesem Jahr die Messe.

Dass Apple die Consumer Electronics Show (CES) trotz Abwesenheit fest im Griff hat, liegt nicht zuletzt am Erfolg der eigenen Produkte. Immerhin will die Konkurrenz auch ein Stück vom Kuchen.

Mit dem iPad hat Apple vor einigen Jahren die vor sich hin dümpelnde Tablet-Sparte zu neuem Leben erweckt. Nachdem schon 2011 rund 50 Konkurrenz-Flachbretter in Las Vegas vorgestellt wurden, rechnen Experten in diesem Jahr mit etwa 100 neuen Tablets – mehrheitlich mit Android-Betriebssystem.

Im Computerbereich sind in diesem Jahr so genannte Ultrabooks das große Thema. Intel hat fleißig an der Hardware geschraubt und den PC-Herstellern die Vorlage für Notebooks geliefert, die es in Form, Verarbeitung und Technik mit dem MacBook Air aufnehmen sollen.

Macbook Air

Im dritten großen Themenbereich der CES, dem TV-Segment, ist Apple zwar “nur” mit dem Apple TV aktiv geworden, aber bei den Ausstellern wächst die Angst vor einem Konkurrenzprodukt mit Apfel-Logo. Die Fernseh-Hersteller versuchen seit Jahren mit immer größeren, flacheren, schärferen und bunteren Displays neue Käufer zu gewinnen.

Zuletzt sollten 3D und aktuell Smart TV – also der Internetzugang über den Fernseher, inklusive Zugang zu Online-Content – für locker sitzende Brieftaschen sorgen. Seit der Veröffentlichung der Biografie von Steve Jobs kann aber niemand mehr die Augen davor verschließen, dass Apple an einem iTV arbeitet.

Zubehör, Manager und Journalisten

Wie schon auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin setzen auch die Aussteller in Las Vegas auf den Markt mit Apple-Zubehör: Mobee hat bereits im Vorfeld der Messe mit Magic Feet und Power Bar eine Ladestation mit zwei Induktionsladestellen und vier USB-Anschlüssen für die Magic Mouse und das Wireless Keyboard sowie eine wiederaufladbare Batterie-Erweiterung für das Magic Trackpad vorgestellt.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!