Audible-App: Hörbücher direkt auf das Smartphone

Hörbücher werden mittlerweile meist über den Player unseres Smartphones gehört. Unser Partner Audible bietet sein Sortiment selbstverständlich auch per Application an. Der Einsatz der App ist ein sehr komfortabler Weg, um schnell und umkompliziert in die Welt der Hörbücher einzutauchen. Die App gibt es nicht nur für iOS und Android, sondern jetzt auch für Windows Phone – mit einem klaren Vorteil.

Grundsätzlich verfügen die kostenlosen Apps für iOS (iPhone-App-Link), Android (Google-Play-Link) und Windows Phone (Windows-Market-Link) über die gleichen Basisfunktionen. Ihr habt direkten Zugriff auf eure Audible-Bibliothek, in der ihr die Titel nach den oben angeordneten Tabs “Neueste”, “Titel” & “Autor” sortieren könnt. Alle Titel in eurer Bibliothek sind nach dem Kaufdatum angeordnet. Ihr könnt jedoch mit Hilfe der Filter auch eure eigene Anordnung erstellen, wie zum Beispiel: “Zeige mir alle Hörbücher, die ich noch nicht auf mein iPhone heruntergeladen habe”.

iOS noch ohne Kauffunktion

Über eine In-App-Shopfunktion verfügt bereits die App für die Systeme Android und Windows Phone. Bei der iOS-Variante lassen sich Hörbücher zunächst nur über den Computer einkaufen. Schade für alle Apple-Fans. Hier gilt es also auf ein baldiges Update zu hoffen.

Hörbücher hören, Lesezeichen erstellen, Bücher bewerten und mit Freunden teilen

Im Wiedergabemodus könnt Ihr in der Timeline sehen, an welcher Stelle eures Hörbuchs ihr gerade seid. Mit dem Buch-Button können Lesezeichen eingefügt werden und verpasste Stellen können mit dem 30-Sekunden-Button wiederholt werden. Ebenso stehen eine Bewertungsfunktion und die Teilen-Funktion (Facebook, Twitter) zur Verfügung, um auch in der Hörbuch-Community aktiv zu sein.

Hilfreiche Handbücher zu den Apps findet Ihr direkt bei Audible.