Apple TV 8, iPad 9 und ein iPhone 10: Apples Antwort auf die Blogger

iBoardIn Cupertino scheint man genug von all den Gerüchten um künftige Produktneuheiten zu haben: In der nun veröffentlichen Beta 2 für Apples mobiles Betriebssystem iOS 5.1 ist die iFamilie um viele, viele Generationen reicher geworden. Die Ansage an die Blogosphäre ist klar: Hört auf mit dem Spekulationen!

Kaum ist die iOS 5.1 Beta 2 für Entwickler verfügbar, tauchen die ersten Meldungen auf: So steht fest, dass neben kleineren Bugfixes User künftig Bilder aus dem Fotostream löschen können. Darüber hinaus verriet ein blick auf die .plist-Dateien oft, an welchen Produkten Apple derzeit arbeitet. Diese Zeiten scheinen vorbei.
iPhone 10

So finden sich in der aktuellen USBDeviceConfiguration.plist acht iPad-Modelle, neun Apple-TV-Versionen und zehn iPhone-Generationen. Damit hätte Apple bis ins Jahr 2017 vorausgeplant, oder? Wohl kaum. Der Konzern aus Cupertino nimmt Bloggern auf diese Weise recht humorvoll den Wind für künftige Release-Stories aus den Segeln. Wie ein iPhone 10 wohl aussehen wird?

(via CultofMac)

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!