App "Voice Actions": Siri-Ersatz für alle iPhone-Nutzer

Voice ActionsSiri macht es Apple-Fans nicht leicht: Die einen haben es, die anderen wollen es, bekommen es aber nur durch den Kauf eines neuen iPhone 4S oder als nun verfügbaren illegalen Hack. Aber das musst nicht sein: Die App “Voice Actions” ist für’s Erste ein guter Ersatz.

Die gute Nachricht gleich zu Beginn: “Voice Actions” funktioniert mit älteren iPhones, dem iPod touch sowie dem iPad ab iOS-Version 3.0. Die App ähnelt in seiner Funktionsweise durchaus Apples Sprachassistent Siri. Einmal installiert und gestartet, lässt sich mit der Software nach Fakten suchen, das Wetter vorhersagen und und und. Ähnlich wie Siri ist es auch nicht um eine lustige Antwort verlegen.

Voice Actions 2

Was kann “Voice Actions” im Detail?

– E-Mails und SMS versenden
– Termine und Kalendereinträge setzen
– Fragen beantworten (beispielsweise nach dem Wetter oder der Uhrzeit)
– Musik abspielen
– Suchanfragen bearbeiten
– Kontakte anrufen
– übersetzen

Der Nachteil: Momentan funktioniert die App nur in englischer Sprache. Demnach muss auch die Spracheingabe in Englisch erfolgen. Außerdem funktioniert die Software bislang nicht im Hintergrund, sondern muss zur Befehlseingabe geöffnet sein. “Voice Actions” kostet 3,99 Euro. Ein Versuch ist die App aber allemal wert.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!