App Store: Promo Codes können jetzt weltweit eingelöst werden

Um neue Apps zu bewerben oder kostenlos testen zu lassen, dürfen Entwickler so genannte Promo Codes an Nutzer oder Redaktionen vergeben. Bislang konnten diese Codes nur im US-amerikanischen App Store mit einem US-Account eingelöst werden. Diese Beschränkung hat Apple am Mittwoch aufgehoben.

Apple hat am Mittwoch in den Developer Guides mitgeteilt, dass die Verbreitung von Promo Codes nicht mehr länger auf US-Nutzer beschränkt ist. Promo Codes können ab sofort von allen App Store-Nutzern weltweit und länderunabhängig eingelöst werden. Entwickler haben die Möglichkeit, bis zu 50 Codes pro App-Version zu verteilen.

“Your promo code distribution is no longer limited to US customers. Promo codes in iTunes Connect can now be redeemed by all App Store customers worldwide. Your Team Agent can request 50 codes per version of your app in iTunes Connect and your customers can redeem these codes in any App Store.”

Dennoch kann es nach wie vor sinnvoll sein, seinen US-Account zu behalten oder einen anzulegen, zum Beispiel, um Apps herunterzuladen, die hierzulande nicht verfügbar sind.

Aktion: Bislang war die Beschränkung ein großer Nachteil für Entwickler bei der Bewerbung ihrer Apps. Wir würden uns freuen, wenn Entwickler, die die neue Möglichkeit gleich nutzen wollen, uns ein paar Promo Codes zur Weitergabe an die Leser zur Verfügung stellen würden. Die entsprechenden Apps und ihre Entwickler erhalten eine angemessene Erwähnung auf justapps.de. Codes, Fragen und Hinweise bitte an info@justapps.de. – Bitte weitersagen… Zur Aktionsseite…