App Store: Jetzt stimmt das Timing

Apple-SDKBisher wussten App-Entwickler, nachdem sie die Zulassung der App beantragt hatten, nie genau, wann die Anwendung im App Store auftaucht. Mal dauerte es nur wenige Stunden, dann wieder Tage, manchmal sogar Wochen. Jetzt hat Apple den Entwicklern mehr Selbstbestimmung gegeben.

Die Frankfurter Rundschau war  jüngst auf dem falschen Fuß erwischt worden. Die App war im Store aufgetaucht, obwohl der offizielle Launch erst Tage später stattfinden sollte.

Apple hat nun in den Zulassungsprozess ein neues Feature mit dem Namen “Version Release Control” eingebaut, durch das der Programmierer, nachdem die App von Apple grünes Licht bekommen hat, selbst bestimmen kann, wann die App im Store erscheinen soll.

Den Entwicklern steht aber weiterhin frei, die App auch sofort nach der Zulassung im App Store erscheinen zu lassen.