App fürs Mittagessen: Lunchzeit

Warum nicht das Mittagessen systematisch in den Arbeitsalltag einbinden und zum Netzwerken nutzen? Lunchzeit verbindet Kollegen aus unterschiedlichen Berufen, Abteilungen oder Karrierestufen und organisiert einen gemeinsamen Lunch.

Nach der Registrierung mit der geschäftlichen E-Mail-Adresse hinterlegen Mitarbeiter die ihre Kontaktdaten manuell oder koppeln ihren Xing- oder LinkedIn-Profil für die wichtigsten Informationen. Anschließend legt man für jede Woche verfügbare Zeiten fest. Per Klick laden sich Kollegen gegenseitig zum Essen ein und tauschen Details zum Ort und Treffpunkt aus. Steht ein Termin, kann eine Kalendererinnerung versendet werden. Spannend ist der Random Lunch: Dieser verbindet Nutzer einmal im Monat mit einem zufälligen Kollegen. Unternehmen ab zehn Mitarbeitern kostet der Service zwei Euro pro Nutzer und Monat, wer mehr als 145 Angestellte hat, erhält den Dienst ab monatlich 290 Euro. Lunchzeit gibt’s im App Store und Google Play Store.

Lunchzeit Business Networking
Lunchzeit Business Networking
Entwickler: Lunchzeit
Preis: Kostenlos
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
Lunchzeit Business Networking
Lunchzeit Business Networking
Entwickler: Damien Antipa
Preis: Kostenlos
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot
  • Lunchzeit Business Networking Screenshot