App für Team-Kollaboration: Bundle

Bundle (Bild: NAS Smart Platforms GmbH)

Bundle will Slack Konkurrenz machen: Die App vereint mehrere Funktionen wie Chatkommunikation, Bild- und Video-Upload, Terminverwaltung, Umfragen, Aufgabenverwaltung und Notizen.
Damit aus den vielen Beiträgen kein Chaos entsteht, können die Anwender in einer gesonderten Ansicht Uploads, Termine und Co. filtern und nach Themen bündeln. In der App lassen sich verschiedene Gruppen anlegen, etwa ein Projektteam auf der Arbeit, die Fußballmannschaft oder die Familie. Jede dieser Gruppen wird nach der persönlichen Registrierung mit Name und E-Mail-Adresse angelegt und Mitglieder über einen einmaligen Code eingeladen. Bereits zu einer anderen Gruppe eingeladene Mitglieder können direkt innerhalb der App hinzugefügt werden. Bis Ende August ist die Nutzung kostenlos, ab September sind pro User 250 MB Datenspeicher inklusive, die für 99 Cent mehrmals um 500 Megabyte erhöht werden können. Die App ist kostenlos im Google Play Store und Apple App Store erhältlich.