App für Abkürzungen: Launcher

Schnell zu Hause anrufen, mit einem Wisch die kürzeste Route zur Arbeit angezeigt bekommen oder mal eben eine neue Nachricht erstellen. Was einfach klingt, bedeutet auf dem iPhone mehrmaliges Wischen und Tippen. Seit Apple im mobilen Betriebssystem iOS 8 Widgets – kleine Hilfsanwendungen – erlaubt, ist dieses Problem mit Launcher lösbar.

Die einst von Apple verbotene App ist ab sofort wieder erhältlich und erlaubt die Einrichtung von acht Abkürzungen direkt in der Mitteilungszentrale. Neben kontaktspezifischen Aktionen wie einem FaceTime-Anruf oder einer neuen WhatsApp-Nachricht lassen sich auch Webseiten oder Lieblings-Apps als Favorit speichern. Launcher gibt bereits eine Vielzahl von Anwendungen und App-Funktionen vor. Nutzer der Bewertungs-App Yelp haben beispielsweise die Möglichkeit, direkt Unternehmen in der Umgebung darzustellen. Die iPhone-App ist in der Basisversion kostenlos, einmalig 3,99 Euro erlauben fünf statt nur zwei Reihen mit insgesamt 20 Favoriten sowie die feinere Einstellung der Symbole.

Launcher mit Widget
Launcher mit Widget
Entwickler: Cromulent Labs
Preis: Unbekannt
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot
  • Launcher mit Widget Screenshot