"Angry Birds Star Wars": neuer Trailer mit Spielszenen aufgetaucht

Nur noch wenige Tagen, dann greifen die bösen Vögel wieder an: Publisher Rovio veröffentlichte am Dienstag einen neuen Trailer, der erstmals auch Szenen aus dem eigentlichen Spiel zeigt. So viel steht fest: Die Jedi-Vögel können mehr als nur in Gebäude krachen – die Macht ist mit ihnen…

In einer Szene packt einer der Vögel im Flug sein Laserschwert aus teilt ordentlich aus, in einer anderen Szene nutzt ein Vogel “die Macht”, um einen ausgewachsenen Walker auf ein Hindernis stürzen zu lassen. In “Angry Birds Star Wars” ist offenbar nicht nur das Level-Design an die Weltraum-Saga angelehnt. Die fiesen Vögel scheinen außerdem über Fähigkeiten der Jedi-Ritter zu verfügen.

Wer die dunkle Seite der Macht darstellt, dürfte damit auch geklärt sein: Die Schweine bekommen es einmal mehr knüppeldick. Das Spiel kommt in Kooperation mit Lucasfilm Ltd., den Schöpfern der “Star Wars”-Saga, in die Appstores. Ein Launchtermin steht schon fest: Ab dem 8. November soll die neue App erhältlich sein. Man will sich bei den Charakteren, Geschichten und den bekannten Schausplätzen der Weltraum-Saga bedienen. Das scheint mit Blick auf den ersten Gameplay-Trailer auch zu gelingen.

Auf angrybirds.tumblr.com rührt Publisher Rovio schon einmal ordentlich die Werbetrommel. Weitere Filme und Details zum Spiel sollen in Kürze folgen. Man ist sich sicher: “Das ist das beste Angry Birds, das wir je gemacht haben”, erklärt Peter Vesterbacka, CEO von Rovio.

Das Spiel soll zeitgleich für iOS, Android, den Amazon Kindle Fire, Mac, PC, Windows Phone und Windows 8 erhältlich sein.