Angry Birds: Neue Level für die wütenden Vögel

Still und heimlich hat Rovio seinen Spiele-Hit Angry Birds und die Fortsetzung Rio am Ende der letzten Woche um zusätzliche Level erweitert. Wer seine Apps noch nicht aktualisiert hat, sollte schleunigst den Android-Market aufsuchen und die Updates auf sein Smartphone oder Tablet installieren.

Das ursprüngliche Angry Birds erweitert Rovio um ein sechstes Kapitel mit dem Namen “Mine and Dine”. Die gemeinen, grünen Schweine haben sich dieses Mal mit den Eiern der Vögel unter Tage verschanzt. In den Minen schützen sie sich mit Grubenhelmen, die aber der Wut der Vögel und den herabstürzenden Stalaktiten nicht ewig standhalten.

Das Update für Angry Birds enthält vorerst allerdings nur 15 Level, weitere 30 sollen aber demnächst zur Verfügung stehen – natürlich sind auch wieder goldene Eier versteckt, die Zusatzlevel freischalten.

Die Fortsetzung Angry Birds Rio geht passend zur namensgebenden Stadt im Karneval weiter. Ab sofort warten auch hier 15 neue Level mit Karnval-Flair darauf, dass die Vögel sich die Affen vorknöpfen. Rovio will das Kapitel “Carnival Upheaval” demnächst um weitere 15 Level ergänzen.

Die Aktualisierungen beider Apps sollen nach Angaben des Anbieters ab der Android-Version 1.6 laufen und stehen kostenlos zur Verfügung.