46 Sekunden: Steve Jobs und wie er die Welt sah

 Steve JobsDas folgende Fundstück ist ein Video, das nur 46 Sekunden lang ist. Und dennoch fasst Steve Jobs in dieser kurzen Zeit diesen einen fundamentalen Gedanken zusammen, der ihn zu der Person gemacht hat, die für viele Menschen ein Vorbild war und Apple zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt.

Übersetzung: “Wenn Du aufwächst, neigst Du dazu zu glauben, dass die Welt nun einmal ist, wie sie ist. Und dass Dein Leben nur darin besteht, in dieser Welt zu leben. Nach dem Motto: Bloß keine Mauern einreißen. Du versuchst, eine Familie zu haben und ein wenig Geld zu sparen.

Das ist ein sehr beschränktes Leben. Leben kann viel mehr sein, wenn Du einen simplen Fakt verstehst: Alles um Dich herum, was Du Leben nennst, wurde von Menschen erschaffen, die nicht smarter als Du waren. Und Du kannst alles ändern, beeinflussen, Du kannst Deine eigenen Dinge bauen, die andere wiederum weiterbringt.

Wenn Du das einmal gelernt hast, wirst Du nie wieder derselbe sein.”

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!