bunq header

App für die Bank: Bunq

Bunq ist eine Girokonto-App für Android und iOS. Das niederländische Unternehmen verzichtet auf Kontoführungsgebühr und rechnet stattdessen jede Transaktion einzeln ab. Nach der ersten Anmeldung mit Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse funktioniert Bunq wie ein Guthabenkonto, das mit Überweisungen aufgeladen wird…

App zum Weiterlesen: Papego

Digital oder gedruckt? Beim Buchkauf macht Papego neuerdings beides ohne Mehrkosten möglich. Die App des Piper Verlags und des Barsortimenters Libri bietet einen praktischen Service: Wollen Leser nach dem Kauf eines gedruckten Buchs die Inhalte auch in digitaler Form lesen,…

App für Sehenswertes: Getyourguide

Reiseplaner, Touristenführer und Ticketschalter kombiniert Getyourguide in einer App. Mit einem Tipp auf dem Smartphone gibt die Anwendung Freizeitempfehlungen für beliebige Reiseziele auf der Welt: In Berlin werden derzeit beispielsweise 505 Aktivitäten angeboten, in der Toskana 777 und in Tokio…

Clevershuttle

App für günstige Taxi-Fahrten: Clevershuttle

CleverShuttle will Taxifahren effizienter und günstiger machen. Die Fahrgäste geben über die gleichnamige App den Startpunkt, das Ziel und die Anzahl der benötigten Plätze ein. Anhand der Eingaben sucht der Dienst das nächste Taxi und berechnet die Wartedauer sowie den…

App für Bahnreisende: Bahnhof Live

Der DB Navigator begleitet Reisende als eine der ältesten Smartphone-Apps schon seit Jahren mit Infos rund um die Bahnreise. Informationen zu den Banhöfen sind dabei aber nicht enthalten. Diese Lücke schließt die Deutsche Bahn jetzt mit Bahnhof Live für iPhones…

App für Lieblingsprogramme: Dailyme

Mit Mediatheken als App oder über die Webseiten der Sender können wir inzwischen auch viele Angebote aus dem laufenden Programm auch „on demand“ auf dem Smartphone und Tablet abrufen. Was oft fehlt, ist eine Download-Funktion für die Wiedergabe an Orten…

App für Social-Media-News: Nuzzel

Über Social-Media-Kanäle empfangen wir nicht nur Meinungen, Eindrücke, Updates und Fotos von Freunden, Bekannten, Kollegen oder Idolen. Es werden auch viele spannende Geschichten aus externen Quellen gepostet. Wer sich darauf fokussieren will, dem hilft Nuzzel. Nutzer haben bei der Ersteinrichtung…

App für Angebote: Coupies

Mit Payback, der DeutschlandCard oder eigenen Karten versuchen Unternehmen, Kunden von ihren Angeboten zu überzeugen. Ganz nebenbei sammeln sie dabei wertvolle Daten zum Nutzungsverhalten. Die App Coupies funktioniert anders: Sie ist unternehmensunabhängig und verzichtet auf persönliche Profile. Deshalb ist die…

Cisco Spark

App für Team-Kommunikation: Cisco Spark

Die Telekommunikationsfirma Cisco fasst in der App Spark Meetings, Nachrichten und Anrufe zusammen. Nutzer sehen auf einen Blick: „Teams“, denen sie angehören, untergeordnete Themenstränge, die sogenannten „Räume“, „Erwähnungen“ bei direkter Adressierung über @-Zeichen, „Flags“, also Nachrichten mit hoher Priorität, sowie…

Scanbot Aufmacher

App für das papierlose Büro: Scanbot

Das sogenannte „papierlose Büro“ ist im Kommen. Aber noch gibt es die guten, alten, analogen Dokumente: Kassenbons, Post von diversen Ämtern oder schriftliche Angebote. Allerdings gibt es Möglichkeiten, die in die digitale Buchhaltung einzupflegen – etwa per Scanner oder mit…