Amazon Alexa auf dem iPhone (Bild: Bearbeitung von Shredplates auf Mockdrop und Reverb im Apple App Store) DB Streckenagent Header (Bild: Deutsche Bahn) Numerics Hero (Bild: Cynapse) Duet Display (Bild: Duet) Bux Header (Bild: BUX BV)
Amazon Alexa auf dem iPhone (Bild: Bearbeitung von Shredplates auf Mockdrop und Reverb im Apple App Store)

App für Alexa: Reverb

Eigentlich läuft Amazons Sprachassistentin Alexa nur auf den hauseigenen Geräten der Echo-Serie sowie auf Lautsprechern von Partnern. Mit der App Reverb haben Nutzer die Möglichkeit, Alexa und die Erweiterungen – sogenannte Skills – auch ohne spezielle Hardware auszuprobieren. Neben Informationen…

DB Streckenagent Header (Bild: Deutsche Bahn)

App für Bahnreisende: DB Streckenagent

Die App ist ein Reisebegleiter für Bahnfahrer, vor allem Pendler. Denn der Streckenagent gibt Anwendern „Streckeninformationen“ mit Störungen und Baustellen oder „Zuginformationen“ mit Ausfällen, Verspätungen und Gleiswechseln. Kommt es zu einer Störung, erhalten Anwender eine Push-Nachricht. Je nach Störung empfiehlt…

App für den Dateiaustausch: Wetransfer

WeTransfer ist ein Dienst, der den Austausch von Dateien einfach möglich macht. Datenpakete bis zu zwei Gigabyte sind pro Transfer kostenlos. Bis zu 20 Gigabyte können für zwölf Euro monatlich oder 120 Euro im Jahr übertragen werden. Wer die Smartphone-App…

App für Smartphone-Hilfe: Teamviewer QS

QS steht für Quick Support, das heißt schnelle Unterstützung. Genau das ermöglicht die App. Die Anwender können Freunden, Kollegen oder dem IT-Support den eigenen Smartphone-Bildschirm freigeben, falls mal etwas nicht funktioniert oder unverständlich ist. Nach Öffnen von TeamViewer QS wird…

App für die Steuer: Taxfix

 „In 5 Schritten zur Steuererklärung.“ Mit dieser ehrgeizigen Ansage wirbt die App Taxfix aus Berlin und will vor allem jungen Menschen und Berufseinsteigern die Scheu vor der Steuererklärung nehmen. Im Frage-Antwort-Stil führt die App die Nutzer durch das Programm und…

App für klare Ansagen: Zello

Mit dem Smartphone kann man auf ganz unterschiedliche Art kommunizieren: ganz traditionell über das Handynetz, per Videochat oder im Text-Messenger. Die App Zello verwandelt das Handy zusätzlich in ein klassisches Walkie-Talkie. Damit können Sie auch in Funklöchern ganz direkt einen…

App für berufliche Inklusion: Rehadat

Bei der REHADAT-Förderfinder-App handelt es sich um eine App zur Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen. In der vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln mit Unterstützung des Bundesarbeitsministeriums entwickelten App können Arbeitgeber, Berater und Betroffene nach…

App für Fahrrad-Wettbewerb: Radbonus

Die App spornt Menschen an, öfter aufs Rad statt ins Auto oder die Bahn zu steigen. Denn wenn Radbonus-Nutzer in die Pedale treten, erhalten sie eine Belohnung. Meistern sie eine festgelegte Kilometerzahl in einem bestimmten Zeitraum, erhalten sie einen Bonus….

App für neue Kollegen: Firstbird

Die App hilft Unternehmen, neue Mitarbeiter zu finden, und zwar über Empfehlungen aus den eigenen Reihen. So funktioniert’s: Die Personalabteilung veröffentlicht die Stellenausschreibungen in Firstbird. Die Mitarbeiter nehmen die Rolle von Headhuntern ein und teilen das Jobangebot mit persönlichen Kontakten….

Numerics Hero (Bild: Cynapse)

App für Kennzahlen: Numerics

Mit der App behalten Entscheider in Unternehmen den Überblick über wichtige Kennzahlen. Numerics fasst Daten aus verschiedenen Diensten übersichtlich in einem Dashboard zusammen. Die Anwendung lässt sich beispielsweise mit Google Analytics, WooCommerce, Mailchimp, Facebook oder Trello verknüpfen. Wie das eigene…