Mimo

App für Entwickler: Mimo

Für fast jeden Anwendungsbereich gibt es inzwischen eine App. Gleichzeitig beherrschen aber nur wenige Menschen die hohe Kunst des Programmierens. Die Entwickler von Mimo wollen uns das Programmieren deshalb beibringen. Die kostenlose iPhone-Anwendung zerteilt die sonst langen Kurse in kleine,…

Bildschirmfoto 2016-08-18 um 22.48.14

App für Sammlungen: Boximize

Notiz-Apps sind zwar auf jedem Smartphone an Bord, mehr als einfache Texte oder Aufzählungen bieten diese aber meist nicht. Bei größeren Listen führt das schnell zu Unordnung. Boximize ordnet das Chaos. Der Clou der datenbankähnlichen Smartphone-App. Jede Sammlung enthält unterschiedliche…

traveler

App für Urlaubsgeschichten: Traveler

Schnell ein Foto vom Ausblick auf Facebook, ein Check-in im Restaurant bei Yelp und auf Twitter der Hinweis, dass man gerade am Strand den Sonnenuntergang genießt. Möglichkeiten, um Eindrücke aus dem Urlaub mitzuteilen, gibt es viele. Allerdings ist keine davon…

Snipnotes

App für Notizen: SnipNotes

Eine App für Notizen ist auf dem iPhone bereits vorhanden. Warum also eine weitere? Ganz einfach: SnipNotes bietet einige Features, die Apples App vermissen lässt. Da ist etwa das Widget in der Mitteilungszentrale. Es erkennt in die Zwischenablage kopierte Inhalte und erlaubt, diese mit einem Tipp…

Happysun

App für den Urlaub: HappySun

Mit Beginn der Sommerferien zieht es viele nach draußen: in Freibäder, an Strände oder in den eigenen Garten. HappySun gibt Aufschluss darüber, ob zum Sonnenbaden Sonnencreme notwendig ist, welchen Lichtschutzfaktor sie haben sollte und wie lang man in der Sonne…

App für die Ohren: Mimi Music

Der Kauf neuer Kopfhörer ist reine Glückssache, vor allem bei kleinen In-Ear-Modellen, die direkt in die Hörmuschel oder den Hörkanal gesteckt werden. Aufgrund der natürlichen, anatomischen Unterschiede passen Kopfhörer mal schlechter und mal besser. Ähnlich verhält es sich mit der…

Landed

App für Jetsetter: Landed

Wer oft unterwegs ist, muss sich in jeder Stadt aufs Neue zurechtfinden. Landed will Reisenden dabei helfen, zumindest den Einstieg erfolgreich zu meistern. Nach dem Start zeigt die App sofort die Stadt an, in der man sich befindet. Erster Punkt…

Bildschirmfoto 2016-07-06 um 10.13.07

App für gemeinsame Aktivitäten: Meetups

Neuer Job, neue Stadt, neues Hobby: Zu jedem Beginn gehört das Kennenlernen neuer Leute. Wann aber findet das nächste Treffen der Yoga-Gruppe statt? Gibt es einen Startup-Stammtisch? Und wo trifft sich die Laufgruppe? Antworten auf diese Fragen liefert Meetup. Nach…

App fürs Geschäft: Sprightly

Einzelunternehmer mit eigenen Geschäften müssen ohne fremde Hilfe Universaltalente sein. Ladengestaltung, Buchhaltung, Einkauf, Verkauf und Marketing sind nur einige von vielen Bereichen. Eine neue App von Microsoft will Unternehmen beim kreativen Prozess helfen, um Flyer, Kataloge, Preislisten und Coupons in…

Public

App für Diskussionen: Public

Threema, WhatsApp, iMessage und Co. verschicken Nachrichten aus Sicherheitsgründen Ende-zu-Ende verschlüsselt. So ist sichergestellt, dass nur Sender und Empfänger die Nachricht lesen. Public funktioniert genau entgegengesetzt: Eine Unterhaltung kann von Fremden mitverfolgt und sogar kommentiert werden. Der Grundgedanke hinter Public…